A e njihni vajzën në foto, është një këngëtare e njohur? - Bota Sot
A e njihni vajzën në foto, është një këngëtare e njohur?

Mediale Vip

A e njihni vajzën në foto, është një këngëtare e njohur?

Nga: H.O. Më: 26 shkurt 2020 Në ora: 21:51
Gjira Kajtazi

Shpeshherë kur shohim fotot e fëmijërisë të këngëtarëve nuk arrijmë t’i njohim se kush janë në të vërtetë. Kjo pasi shumë nga ta kanë ndryshuar ndër vite, e disa të tjerë ende ngjajnë me pamjen e fëmijërisë.

Në këtë foto që ka publikuar këngëtarja Gjira Kajtazi, pak kush do të njihte se është ajo, po meqë e ka publikuar vetëm Gjira, duhet t’i besojmë.

Ajo në këtë foto në Instagram ka rrëfyer në gjuhën gjermane për ndodhitë e luftës në Kosovë dhe kohën kur si emigrante kishte udhëtuar në Gjermani./Bota sot

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nach 25 Jahren in denen ich schon in Deutschland lebe, vergesse ich das ich auch ein Flüchtlingskind mit Migrationshintergrund bin. 1994 sind wir aus dem Kosovo geflohen, für ein besseres Leben ... hier fanden wir Sicherheit, Infrastruktur, Essen, Arbeit, ein zu Hause. Nach nur 3 Monaten lernte ich die Sprache, dennoch muss ich sagen, das mir das „integrieren“ nicht immer leicht gemacht worden ist. So oft hieß es:“ mit Ausländern darf ich nicht spielen. Du darfst nicht zu mir nach Hause kommen“. Einmal stand ich sogar vor der Türe & die Mutter sagte mir unsanft das ich nicht mehr mit ihrem Kind verkehren dürfte. Ich hab als Kind oft geweint. Es hat schon Spuren hinterlassen, so früh für seine Identität abgelehnt und herablassend behandelt zu werden ...ich wusste nie was mit mir nicht stimmt & bis heute habe ich Mühe mich anzupassen oder „gleich zu fühlen“. Ich muss dazu sagen das ich in einem Dorf in der Pfalz aufgewachsen bin & mir bewusst ist, das nicht alle Deutschen ausländerfeindlich sind .. Dennoch kann ich es jetzt als Mutter nicht verstehen, wieso man seinem Kind so früh schon „Hass“ beibringt ... wir waren Kinder .... heute ist mir bewusst, das ich eine große Verantwortung darüber trage, wie mein Sohn seine Mitmenschen sieht. Andere abzulehnen für das was sie sind, bedeutet für mich, sich selbst nicht annehmen zu können. Morgen könnte mein Kind eins dieser Opfer in der Shishabar sein .... aber niemals werde ich die Mutter sein, dessen Sohn mit 47 nach Hause kommt & mich zum Schluss abknallt ... nachdem es 11 andere zuvor umgebracht hat ... und wieso ?! Weil sie anderer Herkunft waren. Es ist Zeit aufzuwachen ..... stoppt Rassismus!

A post shared by Gjira (@gjirakajtazi) on

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

puçe mamin sa sesht marre 🤓🖤

A post shared by Gjira (@gjirakajtazi) on

Sot mund të lexoni Shfletoni kopertinat